WEDDING – UNSERE HOCHZEIT

Werbung – Dieser Blogpost beinhaltet unbezahlte Werbung bzw. Empfehlungen für jeden Dienstleister, der unsere Hochzeit perfekt gemacht hat & somit auch bereichert hat.

23.08.2019

Am 23.08.2019 haben wir uns vor unserer Familie und unseren engsten Freunden das JA-Wort gegeben und wenn ich an den Tag zurück denke, bekomme ich direkt Tränen in die Augen und kann für mich sagen: Ich durfte meine Traumhochzeit erleben. Genauso habe ich es mir immer vorgestellt und gewünscht. Die Location, die Stimmung, das Wetter, unsere Gäste und unsere Dienstleister haben diesen Tag mehr als perfekt gemacht. Wir haben uns für eine kleine Hochzeit im engsten Kreise entschieden und nach der freien standesamtlichen Trauung eine Feier mit einem 4 – Gänge Menü gewählt. Alles nach dem Motto: verspielt, locker & ungezwungen – fast wie ein schwedisches Sommerfest. Und das würden wir auch jedes Mal wieder so machen.

Es war einfach genauso, wie wir es uns erträumt und vorgestellt hatten, nur noch viel schöner. PSW_1392.jpg

Papeterie

Unsere Save-the-date-Karten, Hochzeits-Einladungen, Tischkarten, Menükarten und Dankeskarten haben wir allesamt bei der Papeterie Rosemood machen lassen. Liebevoll gestaltete Motive, hochwertige Materialien und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten findet ihr bei Rosemood (@rosemood.de)– so originell wie eure Liebesgeschichte. Das liebe Team von Rosemood behandelt jeden Kunden ganz individuell, retuschiert alle Fotos und harmonisiert das Layout jeder Seite, um ein perfektes Ergebnis zu garantieren.

Neben unseren Hochzeitseinladungen und gesamte Tisch-Papeterie haben wir auch unsere Dankeskarten und Wedding-Fotobücher bei Rosemood bestellt.

Die Dankeskarten nach der Hochzeit sind der perfekte Weg, um sich bei den Hochzeitsgästen für den gemeinsam verbrachten Hochzeitstag, die Glückwünsche und die Geschenke zu bedanken.

Bei den Dankeskarten haben wir uns für eine Klappkarte mit den schönsten Bildern unserer Trauung entschieden. Sie ist elegant, modern und schlicht. Das Layout des Textes ist geradlinig und besticht durch kleine Details. Auf der Rückseite der Dankeskarte sind unsere Initialen und unser Hochzeitsdatum abgebildet.

Texte, die Schriftfarben, -arten und -größen konnte man ganz individuell anpassen. Ein weiterer Schritt während der Personalisierung ist die Auswahl einer von vier hochwertigen Papiersorten. Am Ende entscheidet man sich für einen der farbigen Umschläge, die bereits im Preis enthalten sind.

Das Fotobuch beinhaltet unsere schönsten Erinnerungen von der Hochzeit. Mit einzigartigem Design und hochwertiger Verarbeitung hat uns Rosemood auch hier sofort überzeugt.

Wir haben uns für die zeitlos-eleganten Hardcover Fotobücher mit Stoffeinband entschieden. Man kann die Bilder automatisch einsetzen lassen oder ganz individuell gestalten. Die mit Stoff bezogenen Hardcover Fotoalben sind in sechs eleganten Farben verfügbar und werden am Ende zu einem einzigartigen personalisierten Kunstwerk.

Das Brautkleid

Vielleicht habt ihr meine Brautkleid-Suche schon in meiner Story verfolgt. Ich war so unglaublich aufgeregt. Schon vor meinem Antrag in New York habe ich immer gesagt, dass ich bei Steffi mein Hochzeitskleid aussuchen werde, sollte es soweit sein – und so war es auch. Ich habe ca. 6 Kleider anprobiert. Alle Kleider waren wunderschön, im Boho-Stil, mit Spitze und Tüll. Dennoch habe ich mich nur in „dem einen Kleid“ JA sagen gesehen und es auch gefühlt. Ich kann euch gar nicht sagen, wie genau es sich angefühlt hat. Und nein, ich habe nicht geweint. Ich war einfach sehr glücklich. Es war der magische Gänsehaut-Moment. Es war mein Kleid und spiegelte unsere Wedding Vibes perfekt wieder: verspielt mit Spitze, sommerliche Boho – Vibes und leicht auf der Haut

Wenn ihr auf der Suche nach einem Hochzeitskleid im Bohostil seid, besucht unbedingt die liebe Steffi von @VerborgeneSchönheiten und lasst euch inspirieren.PSW_1214

Haare & Make-Up

Mein Make-Up habe ich selbst gemacht, denn ich schminke mich generell nicht viel und habe nur mit ein bisschen Puder & Highlighter den „Bride-Glow“ unterstrichen. Mit dieser Entscheidung fühlte ich mich am wohlsten.

Meine Haare hat meine liebe Jeanne von CUT FOR FRIENDS gemacht. Leicht gewellt und natürlich, passend zum ganzen Look. PSW_0787.jpg

Die Trauung

Wir haben uns für das Standesamt Uetersen entschieden, denn bei gutem Wetter konnte man die Trauung auf der „Hochzeitsinsel“ zwischen blühenden Rosen und wundervoller Natur genießen. Es war wie bei einer freien Trauung und nicht wie bei einer typischen bürokratischen Ehe-Schließung.

Schon beim Vorgespräch im Standesamt Uetersen haben wir gemerkt, dass hier noch mit sehr viel Charme und Spaß gearbeitet wird. Unsere Standesbeamtin hat uns charmant, witzig und persönlich durch die Eheschließung geleitet und hat diesen Tag für uns ganz besonders gemacht. Wir haben gelacht, geweint und geküsst. 🙂

Besonders schön fand ich, dass wir frei in der Gestaltung unserer Trauung waren: Wir hatten einen Sänger, Zeit für ein persönliches Ehe-Versprechen und ich wurde von meinem Dad über die schöne Brücke nach vorne zu Chris begleitet.

Auch nach der Trauung gab es vor Ort einen kleinen Sektempfang, ein paar Spiele und von unseren Trauzeugen eine riesige Kiste mit fliegenden Luftballons. Wir waren sprachlos und glücklich.

PSW_0335PSW_0439.jpgPSW_0366PSW_0488PSW_0451PSW_0502PSW_0721PSW_0707

Wedding essentials

Unser individuelles Ringkissen haben wir bei redMalinka (@red.malinka) anfertigen lassen. Sie hat uns das perfekte Kissen zu unserer Deko gezaubert.

Unsere Eheringe haben wir bei Juwelier Krämer gekauft und gravieren lassen. Sie sind zart und schlicht in Weißgold. Mein Ring hat einen kleinen Stein.

Unsere kleinen Mr & Mrs Bücher für das Eheversprechen haben wir im Internet gefunden. Hier gibt es einige Anbieter.

Meine Brautjungfern

Meine Trauzeugin und meine Brautjungfern haben mich in diesen wunderschönen mint-farbigen Wickelkleidern überrascht. Die Kleider kann man ganz unterschiedlich wickeln und tragen.

Wedding Cake

Unsere Hochzeitstorte war von Carrots and Candies (@carrotsandcandies).  Die Torte war nicht nur der absolute Hingucker, sondern auch super lecker. Aber nicht nur Hochzeitstorten macht euch die liebe Ann-Sophie, sondern auch Cupcakes, Muffins, Torten, … und vieles mehr.

Wer hatte die Hand oben? Wir haben erst einmal immer abwechselnd die Hand oben gehabt und am Ende… habe ich Chris beim Anschneiden letztlich doch den Vortritt gelassen. 🙂

Fotografin x Trauung

Die wundervollen Fotos hat die liebe Patricia Schumann (@patriciaschumann_photography) für uns gemacht. Sie hat die schönsten, emotionalsten und lustigsten Momente unserer Hochzeit perfekt für uns eingefangen. Jedes Bild erzählt eine Liebesgeschichte und wir sind sehr froh, dass wir uns für Patricia entschieden haben.

Feier-Location

Nach der Trauung ging es zur Feier-Locations ins Süllberg Hotel in Blankenese. Wir hatten dort die Räumlichkeiten „Raum Bellevue“ gebucht mit Blick auf die Elbe. Der Salon, der auf dem Süllberg exklusiv für den Private Dining Service genutzt wird, bietet bis zu 40 Gästen Platz für ein gesetztes Menü. Mit 30 Gästen und einem 4-Gänge Menü, war es die perfekte Wahl.

Im vorderen Raum hatten wir Platz für eine Fotoecke mit Gästebuch, Naschecke und für alle Frauen bequeme Buffalo-Schuhe.

Den Sekt-Empfang, Kaffee & Kuchen und unsere Hochzeitstorte haben wir auf der Außenterrasse genießen können. Das Wetter war so traumhaft.

Wir hatten für unsere Gäste ein Fisch-Menü und ein Fleisch-Menü zusammen gestellt, so dass jeder Geschmack berücksichtigt wurde. Das Essen war von der Vorspeise bis hin zum Dessert einfach unglaublich lecker.

Dekoration, Blumen & Gastgeschenke

Um die Dekoration, Blumen und Gastgeschenke haben wir uns komplett selbst gekümmert. Mit ein paar Tricks braucht man dafür keine überteuerten Dienstleister beauftragen.

Die Blumen für die Tische und mein Brautstrauß haben wir nicht beim Blumenhändler des Vertrauens oder der auf Hochzeiten spezialisiert ist bestellt, sondern über einen Anbieter für Frische-Blumen im Internet. Ich habe einen Test-Versand paar Wochen vor der Trauung gemacht und war sofort überzeugt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war unschlagbar! Die Blumen kamen pünktlich und frisch bei uns an und haben noch Tage danach super gehalten. Wir hatten auf jedem Tisch einen großen Strauß in der Farbe Weiß und Eukalyptus, daneben die Tischkarte und ein Glas mit einer weißen Kerze. Unter den Blumen hatten wir ein rundes Holzbrett. Die gesamte Tischdekoration in Holz, Weiß und Eukalyptus haben wir selbst organisiert und gestaltet.Processed with VSCO with a6 preset

Unsere Gastgeschenke haben wir bei der lieben Laura von Kekszauber (@kekszauber) bestellt. Wir hatten personalisierte Platz-Kekse und zusätzlich für jeden Gast ein Keks mit unserem Bild drauf. Zusätzlich haben wir noch kleine Gläschen mit Herz-Bonbons gefüllt und passend zu unserer Tischdeko dekoriert.foto-22.08.19-20-12-25.jpg

Bei meinem Brautstrauß habe ich mich für einen nicht typischen Strauß entschieden, sondern für einen hellen Trockenstrauß von Colvin – passend zu unseren Wedding Vibes. Damit ich ewig eine schöne Erinnerung auf dem Tisch stehen habe. Und auch dieser passte perfekt zu meinem Kleid.

Unsere Gastgeschenke haben wir bei der lieben Laura von Kekszauber (@kekszauber) bestellt. Wir hatten personalisierte Platz-Kekse und zusätzlich für jeden Gast ein Keks mit unserem Bild drauf. Zusätzlich haben wir noch kleine Gläschen mit Herz-Bonbons gefüllt und passend zu unserer Tischdeko dekoriert.

Unsere Feier

Wir wollten keine typische Hochzeits-Party, sondern einen entspannten und gemütlichen Abend mit unserer Familie und unseren Freunden verbringen, an dem auch unser Milo dabei sein kann. Unsere Eltern und Freunde haben uns mit tollen Reden und Überraschungen den Abend perfekt gemacht und wir würden uns immer wieder für so eine Hochzeitsfeier entscheiden.

Zum Abschluss haben unsere Trauzeugen uns die Nacht in der Suite geschenkt, so dass wir entspannt nach der Feier ins Bett fallen konnten.

Ich hoffe, dass euch die Einblicke gefallen haben und vielleicht sogar inspiriert haben, denn es muss nicht immer eine durchgeplante klassische Hochzeitsfeier sein, um eine schöne und perfekte Hochzeit erleben zu können. Das Wichtigste ist, dass ihr an dem Tag, die Menschen um euch habt, die euch glücklich machen und EUREN Tag einfach nur genießt!

Eure DaniPSW_1325

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s