DO IT – WHY NOT!

Warum einen oder keinen Blog?!

Genau diese Frage schwirrt mir seit über einem Jahr durch den Kopf.  Auch mein Freund und Freundinnen haben mich oft gefragt: „Du liebst es zu schreiben, warum lässt du nicht andere daran teilhaben? „

Meine Antwort war immer ganz klar: „Nicht noch einen Blog!“ Natürlich habe ich mir Gedanken gemacht und folgende Fragen gestellt:

Gibt es noch Blog-Leser, die auch neuen Blogs eine Chance geben? Ist das Interesse draußen noch so stark? Habe ich die nötige Zeit dazu? … Fragen über Fragen, aber die richtige Antwort auf all diese Fragen, gibt es nicht.

Seit meinem 13. Lebensjahr schreibe ich für mein Leben gerne. Ich liebe es kreativ zu sein und anderen Menschen eine Freude zu machen. Sei es mit Gedichten, Texten oder z. B. mit einer selbst entworfenen Zeitschrift. Das bin ich und das liebe ich.

Mein Statement für 2016 – > WHY NOT!!!

Ich möchte darüber schreiben, was ich erlebe und was ich toll finde. Und wenn ich nur ein paar Leser habe, freue ich mich, die Zeilen zu lesen, die ich aufs Papier bzw. PC gebracht habe. Ich möchte keine Blog-Karriere starten oder Vollzeit-Blogger werden, aber ich möchte etwas machen, wo ich sagen kann:

“ Das ist meine Leidenschaft – DaniNanaa du bist mein Hobby!“

 

lll

Advertisements

7 Gedanken zu “DO IT – WHY NOT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s