[Travel] Fuerteventura

Ihr Lieben, heute kommt nun mit ein klein bisschen Verspätung mein Beitrag zu meiner Reise nach Fuerteventura. Ich war vorher noch nie auf Fuerteventura, aber ich habe immer nur Positives gehört und habe den Geburtstag meines Freundes zum Anlass genommen, nun auch Selbst, die Insel zu erkunden. Also eins kann ich jetzt schon sagen: Fuerteventura ist traumhaft schön und überhaupt nicht langweilig.

IMG_20160423_194051.jpg

Das Hotel und den Flug haben ich separat gebucht, so konnte ich mir die Zeiten etwas flexibler legen. Ende April ging es dann für 8 Tage auf diese wunderschöne Insel. Die Flugzeit ab Hamburg mit fast 5 Stunden ist wirklich sehr lang, aber mit der richtigen Ausstattung (Zeitschriften, Essen, Trinken, Musik,…) vergeht die Zeit, wie im Flug.

Am Flughafen angekommen, haben wir unseren Mietwagen abgeholt. Hier lohnt es sich Anbieter zu vergleichen, denn Ihr könnt sehr viel sparen. (Achtet unbedingt auf euren Anteil im Schadensfall „Selbstbeteiligung“!) Wir hatten vor Abflug online einen Fiat 500 für ca. 90 €/ 8 Tage gebucht und waren sehr zufrieden.

Natürlich kann man auch Taxen oder Transferbusse nutzen, aber ich würde immer wieder einen Mietwagen buchen, denn wir sind zu den schönsten und einsamsten Stränden der Insel gefahren. Wir konnten mit dem Auto, die ganze Insel erkunden und waren zeitlich flexibel.

Hotel

Wir haben uns für eines der Elba-Hotels in Caleta de Fuste entschieden, der Ort liegt 8 km vom Flughafen entfernt. Das Elba Sara Beach & Golf Resort **** liegt nicht direkt im Touristen-Zentrum, so dass man sehr entspannt am Pool oder Strand liegen kann. Ca. 10 Minuten läuft man zu diversen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Restaurants und Bars. Neben dem Hotel gibt es ein kleines Zentrum mit einem Supermarkt und kleinen Läden. Direkt daneben findet Ihr ein weiteres Elba Hotel: Hotel Elba Carlotta  ****  (für weitere Details hier entlang) direkt am flach abfallenden Sandstrand. Unser Hotel hatte eine unglaublich tolle Anlage mit Pool, Sonnenterasse, Fitness-Studio, 3 x Restaurants, Minigolf, Tennis, Fußball, Volleyball, Gartenanlage, Whirlpool und Sauna. Und ein Zimmer mit Meerblick. 🙂 Wir haben nur Frühstück gebucht und abends waren wir in unmittelbarer Nähe essen.

20160427_095732.jpg

Umgebung & Strand

Mit dem Auto sind wir die Woche über die ganze Insel gefahren und haben sehr viel gesehen. Meine Highlights:

Corralejo

Mein Lieblingsort mit Dünen und Strand befindet sich ganz im Norden in Corralejo. Traumhafte lange Strände mit feinem, hellen Sand erstrecken sich bis zum Horizont. Hohe Dünen und ein unglaublicher Blick auf den Atlantik. Ich war so sprachlos, als wir von einer Stein- & Gebirgslandschaft in dieser traumhaften Landschaft mit weißem Sandstrand gefahren sind.

20160429_121537

In Corralejo gibt es viele Strände, die wirklich alle wunderschön sind. Je weiter ihr vom Zentrum weg seid, umso schöner und entspannter wird es. Wir hatten den Strand komplett für uns alleine. Mit dem Auto kommt ihr direkt zu den Stränden, denn sie liegen direkt an der Straße und ihr könnt dort ohne Probleme am Straßenrand parken.

Je weiter man zu den Dünen geht, umso weniger Menschen liegen hier. Allerdings gibt es  hier viele FKK- Urlauber. 🙂

In der Altstadt nahe des Hafens findet man viele Bars, Restaurants und Geschäfte aller Art. Von hier fährt auch die Fähre nach Lanzarote.

Corralejo ist mein absolutes Highlight gewesen.

IMG_20160502_094620

EL Cotillo

El Cotillo, der ursprüngliche Küstenort im Nordwesten der Insel, liegt weit ab des großen Trubels. In den Gassen des alten Hafenviertels von El Cotillo treffen sich Fischer mit Touristen und wohlhabende Einheimische.

Der Strand Caleta del Marrajo ist wunderschön: weißer Sand, dunkle Steine und das türkisblaue Wasser – einfach traumhaft!

20160429_124027

Morro Jable & Jandía

Das ist wohl das größte Touristenzentrum der ganzen Insel. Die Orte liegen ganz im Süden, mit dem Auto fast 1,5 h von Caleta de Fuste entfernt. Jandía besitzt einen der schönsten und weitläufigsten Strände von Fuerteventura. Bei Morro Jable ist der Strand am schmälsten und wird je näher man zum Leuchtturm Richtung Jandia kommt immer breiter.  Aufgrund der vielen deutschen Touristen war die Erholung direkt im Ort leider nicht gegeben, so dass wir nach 1 h  wieder etwas in den Norden gefahren sind zum Strand Risco del Paso –  ein echtes Highlight für alle Fuerteventura-Besucher. Hier kann man Baden, Spazieren, Windsurfen,  Kiten.

20160429_130049

Meine Traumstrände:

  • Playa de Sotavento
  • Playa Risco El Paso
  • El Cotillo
  • Caleta del Marrajo
  • Flag Beach
  • Grandes Playa
  • Caleta del Bajo
  • Jandia
  • Playa de Cofete
  • La Pared

20160429_123816

Shoppen

Eigentlich wollte ich in Fuerteventura nur entspannen, aber mit dem Auto war es mehr als verlockend in die Hauptstadt Puerto del Rosario zu fahren. Dort befindet sich das Shoppingcenter Las Rotondas. Es ist sehr klein, aber hat 100 Geschäfte auf 4 Etagen: Bershka, Zara, Pull & Bear, Stradivarius, New Yorker, …Zara & Bershka sind dort auch günstiger, als bei uns. So macht shoppen Spaß. 🙂

Auch in Corralejo gibt es eine kleine Einkaufsstraße: Bershka, Zara, Stradivarius, Mango und viele andere kleine Läden.

IMG_20160501_193639

IMG_20160426_071543

Natürlich könnt Ihr auch viele Tagesausflüge machen, die direkt vom Veranstalter/ Spezialisten vor Ort organisiert werden, aber die Insel selbst zu erkunden macht Spaß und ist sehr aufregend.

Die hohen Berge, Felsenlandschaft, freilaufende Ziegen, weißer Dünensand, endloslange Strände und daneben der Ozean, haben uns so beeindruckt, dass wir auf jeden Fall wieder nach Fuerteventura fliegen werden. Beim nächsten Mal geht es nach Corralejo ins Hotel Atlantis Fuerteventura Resort (hier könnt ihr es euch anschauen). Das Hotel buchen wir über JAHN REISEN, denn bei der Hotelauswahl wird auf wirklich sehr gute Hotels geachtet, die vom Komfort und der Ausstattung zum wohlfühlen einladen.

Flug und Hotel werde ich weiterhin separat buchen, aber das ist Geschmackssache. Bei JAHN REISEN könnt ihr zwischen Eigen- oder Fluganreise wählen, so dass ihr hier eure eigene Traumreise zusammenstellen könnt.

Habt Ihr euren Sommerurlaub noch vor Euch oder noch keine Idee?

Ich wünsche Euch einen tollen Sommer, ob in Deutschland oder am anderen Ende der Welt. ♥

Liebe Grüße,

Dani

20160429_12381620160429_124032(0)

Advertisements

65 Gedanken zu “[Travel] Fuerteventura

  1. Hallo Liebstes 🙂

    Wooow! Sehen die Bilder toll aus, da möchte ich gleich selbst wieder in den Urlaub fliegen 😦
    Fuerteventura scheint ja wirklich ein Traum zu sein 🙂 Deine Outfits gefallen mir ebenfalls unglaublich gut. Würdest du mir verraten woher der schwarz-weiße Jumper ist, er ist einfach ein Traum !

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und Liebste Grüße, Aurora

    http://www.justaurora.com

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Aurora,

      ich danke dir. Freut mich wirklich sehr. Der JUmpi ist ein dunkelblau und von Nastydress, bei Instagram habe ich ihn an und da ist der richtige Produktlink dazu. Viele liebe Grüße und einen schönen Abend, Dani♥

      Gefällt mir

  2. elluehm

    Sieht toll aus! Auf den Kanaren war ich bis jetzt nur auf Lanzarote und Teneriffa:) Auf Fuerte nur am Flughafen als ich damals Flugbegleiterin war:D Sieht aber sehrsehr schön aus!
    WIr wollen im Herbst/Winter für 3 Wochen nach Thailand oder Bali. Kanns kaum erwarten:)

    Laura
    http://elluehm.com

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen liebe Laura,

      wie cool, wie sind denn Lanzarote & Teneriffa?
      Oh, wie schön… nach Thailand oder Bali möchten mein Freund und ich auch unbedingt mal, müssen nur schauen, wie wir das mit unserer Hündin machen.

      Viele liebe Grüße,

      Dani

      Gefällt mir

      1. elluehm

        Mir gefällt Teneriffa besser als Lanzarote weil es noch bisschen was zu sehen gibt auf der Insel. Und es gibt einen Tierpark und einen Wasserpark der echt mit Abstand der Beste ist in dem ich jemals war. Und es gibt schöne Pubs auf Teneriffa. Kann ich wirklich empfehlen:)
        LG ❤

        Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen liebe Sarah,

      vielen Dank für deinen Kommi. ♥ Freut mich wirlich sehr. Oh ja du sagst es… Fuerte könnte ich sofort wieder hin, kann ich dir wirklich empfehlen. :))) Wünsche Dir einen wunderschönen Tag. ♥

      Gefällt mir

  3. Vor zwei Jahren war ich ebenfalls auf Fuerteventura gewesen, um zum kiten. Fuerteventura ist einer der schönsten Orte zum Kitesurfen meiner Meinung nach. Überall die langen Sandstrände, hohe Wellen und glasklares Wasser.

    Sehr schöner Beitrag von dir, vor allem die Bilder sind toll! Da würde ich am Liebsten direkt einen Flug auf die Kanaren buchen.

    Viele Grüße
    Gefa

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Gefa,

      vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog erstmal. ♥ Freut mich wirlich sehr. Oh ja du sagst es… Fuerte könnte ich auch sofort wieder hin. :))) Wünsche Dir einen wunderschönen Tag. ♥

      Gefällt mir

  4. Hallo Liebes,

    wow toller Einblick in eine Insel, die mir bis dato noch total fremd war. Die einsamen, weißen Strände sehen total schön aus. Könnte auch die Karibik sein 🙂

    Auf jeden Fall ein Reiseziel, dass auch bei mir jetzt in die engere Auswahl kommt.

    Ich wünsche die eine tolle Woche und schicke dir ganz viele Knutschas!!

    Deine Meri

    Gefällt 1 Person

  5. tommeezjerry

    Ein klasse Travelpost der viele nützliche Informationen liefert! 😉 Ich denke da werde ich einiges mitnehmen, weil ich auch mal wieder auf die Kanaren will!
    Ansonsten sieht es nach einem echt tolles Trip aus den ihr hattet und die Bilder sind wirklich super geworden!

    Viele Grüße aus Berlin
    André | http://www.tommeezjerry.com

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo André,

      vielen Dank für dein Feedback. Freut mich. :))) Ich kann euch die Insel echt ans Herz legen, da kann man nicht nur gute Bilder machen 🙂 und es ist nicht ganz soweit weg. Aber euer letzter Urlaub war ja auch wirklich ein Traum.

      Viele liebe Grüße,

      Dani

      Gefällt mir

    1. Liebe Sarah, vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Freut mich wirklich sehr, dass es dir gefällt. Ja, auf Gran Canaria war ich auch schon mal, aber irgendw. ist Fuerte mein neues Lieblingsziel. ♥
      Viele liebe Grüße,

      Dani

      Gefällt mir

  6. Dani_90

    Wow, da bekomme ich ja direkt Fernweh! 🙂
    Wo habt ihr denn online den Mietwagen so günstig ergattern können? Ich bin da doch immer noch sehr skeptisch online zu buchen, vor allem weil man so oft was über Abzocke hört.

    Gefällt 1 Person

  7. Liebe Dani,
    ich war auch schon öfter auf Fuerteventura und ich liebe diese wundervolle Insel! Das Meer ist traumhaft und die Strände erst. Ich werde bestimmt nicht das letzte mal dort gewesen sein, so sehr liebe ich Fuerteventura 🙂
    Du hast tolle Fotos gemacht, am liebsten würde ich sofort in den Flieger steigen! Das Foto von dir am Strand wie du so glücklich lachst, gefällt mir übrigens am besten 😉
    Liebe Grüße
    Jasmin

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank meine Liebe. Das ist so lieb von dir. Oh ja, da war ich sehr sehr glücklich. ♥ Möchte auf jeden Fall wieder nach Fuerte, denn es war wirklich traumhaft schön. Viele liebe Grüße, Dani

      Gefällt mir

  8. Ja, Fuerteventura ist wirklich nicht schlecht. Wir waren bei Jandía und uns hat es auch super gefallen, wobei ich gestehen muss, dass ich beim Anflug auf die kahle Landschaft zuerst etwas geschockt war;) Hat sich allerdings schnell wieder gegeben:)

    Gefällt 1 Person

  9. Tolle Bilder, die Du gemacht hast und die das Individuelle der Insel wirklich klasse getroffen haben – einer Insel mit einem ganz eigenen Charme, den man erst entdeckt, wenn man wirklich einmal genauer hinsieht! Auch ich bin dem Zauber, nachdem ich vor kurzem zum 4.Mal auf die Insel gekommen bin, erst jetzt wirklich erlegen… Wenn Du Lust auf meine Bilder hast- besuch´mich einfach einmal auf meinem Blog (www.salutarystyle.com) Eine schöne Woche, Nessy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s